Fr., 08. Juli

|

Parkplatz Lammersdorfer Alm

LFI Seminar: Almkräuter und Almkulinarik

Achtsam und mit einfachen Methoden werden wir aus den Almkräutern hochwertige Heilmittel für unsere "Naturapotheke" zubereiten. Lernen, wie wir unser Immunsystem mit den Heilpflanzen stärken und präventiv Almkräuter in die Ernährung einbauen.

LFI Seminar: Almkräuter und Almkulinarik

Zeit & Ort

08. Juli, 09:00 – 09. Juli, 17:00

Parkplatz Lammersdorfer Alm, 9872 Millstatt, Österreich

Über die Veranstaltung

Wie wir auf alte volksheilkundige Naturmittel von der Alm zählen können. Die Kräuter werden in der Natur gesammelt und zu Köstlichkeiten wie Kräutersuppe und Kräutertopfenvariationen verarbeitet, die dann gemeinsam genussvoll verzehrt werden.

„Heilkraft der Alm“ – Auszeit genießen durch Wahrnehmen und Entschleunigung in der Natur – ein Tag für die Seele. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Sinnesreise mit Meditationen und Naturübungen. 

 Inspiration, Energie tanken und die gewonnene Freude an den wunderbaren Almkräutern wieder mit in den Alltag nehmen, lautet das Motto.

Was dich erwartet:

Alle im Kurs selbst erzeugten Produkte (Tinkturen, Salben, Kräutersalz etc.) können mit nach Hause 

genommen werden. Am 2. Tag ist für die Mittagsverpflegung gesorgt.

Mitzubringen: Wetterfeste Wanderkleidung, festes Schuhwerk, ev. Schlafsack

Ort: Lammersdorfer Alm, Alexanderhütte

Treffpunkt: Obermillstatt beim Parkplatz gegenüber Hotel Berghof um 08:30 Uhr

Mitzubringen: Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk

Kosten: 120,00 EUR gefördert; 240,00 EUR ungefördert (inkl. Lebensmittel- und Materialkosten sowie Skript; exkl. Übernachtung & Verpflegung) 

Anmeldung bis: 04.07.2022

Diese Veranstaltung teilen