• 02. Dez., 17:00 – 19:30
    Green Care - Biohof Liendl, Görtschach 3, 9872 Görtschach, Österreich
    Das Räuchern ist eine uralte Heilkraft und gehört zu den ältesten Naturheilmethoden.
    Teilen
  • 16. Dez., 17:00 – 20:00
    Green Care - Biohof Liendl, Görtschach 3, 9872 Görtschach, Österreich
    In vielen Kulturen hat das Räuchern eine lange Tradition und wird sowohl für religiöse als auch für medizinische und spirituelle Zwecke eingesetzt.
    Teilen
  • 18. Nov., 14:00 – 17:35
    Green Care - Biohof Liendl, Görtschach 3, 9872 Görtschach, Österreich
    In der Gemmotherapie wird die große Vitalkraft des Emryonalgewebes in Knospen und Triebspitzen genutzt. Die daraus gewonnenen Auszüge besitzen eine ausgezeichnete Heil- und Regenerationskraft, die wir für uns verwenden dürfen.
    Teilen
  • 25. Okt., 14:00 – 17:30
    Green Care - Biohof Liendl, Görtschach 3, 9872 Görtschach, Österreich
    Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach heilkräftigen Wurzeln, die unseren Körper Gutes tun. Du lernst Wildkräuter und ihre Merkmale kennen, wir graben nach Wurzeln im Herbst, da sie die Wirkstoffe zu dieser Zeit noch besonders gespeichert haben und verarbeiten sie zu Tinkturen, Salz & Gel.
    Teilen
  • 21. Okt., 17:30
    Green Care - Biohof Liendl, Görtschach 3, 9872 Görtschach, Österreich
    Gemeinsam stellen wir verschiedene Grundteige für Brötchen und Kleingebäck wie Salzstangerl, Schusterlaibchen, Dinkelweckerl, Vollkornweckerl, Baguette und Pizzabrötchen etc. her. Außerdem erhalten Sie Informationen zu Getreidearten, Mehlen, Einkauf und Lagerung.
    Teilen
  • 30. Aug., 10:00 – 14:30
    Lammersdorfer Alm, Lammersdorfer Hütte, 9872 Millstatt, Österreich
    Auf den herrlichen Almweiden oberhalb des Millstätter Sees auf der Lammersdorfer Alm starten wir unseren gemeinsamen Spaziergang, um die besonders wertvollen Almkräuter kennenzulernen.
    Teilen
  • 02. Aug., 09:30 – 12:30
    Green Care Biohof Liendl, Görtschach 3, 9872 Millstatt, Österreich
    Immer mehr Menschen interessieren sich für die „Wildkräuter“, die im eigenen Garten, in der Wiese oder im Wald wachsen. Welche sind essbar oder vielleicht sogar heilkräftig? Ich finde es wichtig, und schön, dass sich die Menschen wieder für die Natur und ihre Gaben interessieren.
    Teilen